Sekretariatsleiter/-in 70 – 80%

Die Christliche Ostmission COM ist ein Missions- und Hilfswerk, welches sich in der ehemaligen Sowjetunion, in Südosteuropa, in Zentral- und Südostasien in den Bereichen Mission, humanitäre Hilfe, Gewerbeförderung und gegen den Frauen- und Kinderhandel engagiert.

 

Per 1. Januar 2018 oder nach Vereinbarung suchen wir eine/-n

 

Sekretariatsleiter/-in 70 – 80%

 

Ihre Hauptaufgaben umfassen:

·       Selbständige Leitung des Sekretariats

·       Allgemeine Sekretariatsarbeiten, Telefondienst, Empfang von Gästen

·       Korrespondenz mit Spendern, Partnerwerken und Firmen

·       Mitarbeit in der Spendenverwaltung

·       Zahlungsverkehr mit ausländischen Projektpartnern

·       Verfassen von Protokollen für die Geschäfts- und Projektleitung

 

 

Ihre Qualifikationen:

·       Abgeschlossene kaufmännische oder gleichwertige Grundausbildung, einige Jahre Berufserfahrung

·       Freude im Umgang mit Menschen

·       Gute Französisch- und Englischkenntnisse

·       Sicherer Umgang mit MS-Office (insbesondere Word und Excel)

·       Rasche Auffassungsgabe und sehr exakte Arbeitsweise

·       Bewährte organisatorische Fähigkeiten, auch in hektischen Momenten

·       Selbständige, initiative Persönlichkeit mit Freude an der Zusammenarbeit im Team

 

Die Arbeit verlangt einen sehr hohen Anteil an Eigenverantwortung, exakter Arbeitsweise. Sie bietet viele Freiheiten und Möglichkeiten, sich einzubringen.

 

Sie sprechen schweizerdeutsch, sind eine engagierte, humorvolle und zuverlässige Persönlichkeit, die es gewohnt ist, exakt und selbständig zu arbeiten. Zu Ihren Stärken gehören Organisationstalent, Eigeninitiative, Kreativität, Flexibilität. Sie sind bereit, sich in neue Software einzuarbeiten.

Sie sind an einer längerfristigen Anstellung interessiert. Und selbstverständlich haben Sie ein grosses Herz für benachteiligte und vom Evangelium nicht erreichte Menschen.

 

 

Ihre Perspektiven:

Die Christliche Ostmission bietet Ihnen eine abwechslungsreiche, selbständige Tätigkeit in einem internationalen Umfeld mit Entwicklungsmöglichkeiten. Fortschrittliche Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen sind für uns selbstverständlich. Ihre kontinuierliche Weiterentwicklung unterstützen wir gerne.

 

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, Sie die genannten Voraussetzungen erfüllen und sich mit den Werten und Anliegen der Christlichen Ostmission identifizieren, freuen wir uns, Sie persönlich kennenzulernen.

 

Bitte senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an georges.dubi@ostmission.ch oder per Post an Christliche Ostmission, Herr Georges Dubi, Missionsleiter, Bodengasse 14, 3076 Worb.

 

 

Inserat als PDF.

 

 

Jetzt spenden