Umstellung auf QR-Einzahlungsscheine

Fragen und Antworten

Ab wann muss ich neue QR-Einzahlungsscheine benutzen für meine Spende?
Benutzen Sie wenn möglich bereits ab jetzt die neuen QR-Einzahlungsscheine. Ab
1. Oktober sind die bisherigen Einzahlungsscheine (rot und orange) nicht mehr gültig.

 

Wie kann ich mit dem QR-Einzahlungsschein spenden?
Mit dem QR-Einzahlungsschein können Sie wie bisher auf verschiedene Arten spenden:

  • per E-Banking (Internet oder App)
  • am Postschalter (Zur Information: Einzahlungen am Postschalter werden uns mit 3.35 CHF belastet.)
  • per Zahlungsauftrag im Couvert an ihre Bank

 

Ich möchte eine zweckgebundene Spende für ein Projekt machen. Was muss ich tun?
Falls Sie keinen QR-Einzahlungsschein mit Ihrem gewünschten Spendenzweck haben, nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir senden Ihnen gerne einen entsprechenden QR-Einzahlungsschein.

 

Sie haben zudem die Möglichkeit, online eine Spende mit einem individuellen Vermerk zu machen auf IBAN: CH36 0900 0000 3000 6880 4

 

Ich habe einen Dauerauftrag eingerichtet. Muss ich diesen anpassen?
Ja, alle Daueraufträge müssen angepasst werden. Melden Sie sich bei uns, wir senden Ihnen einen entsprechenden QR-Einzahlungsschein. Paten und Patinnen haben diese bereits erhalten.

 

Haben Sie weitere Fragen oder Unklarheiten zum Spenden mit QR-Einzahlungsschein?
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir helfen Ihnen gerne:
031 838 12 12 | mail@ostmission.ch

 

Jetzt spenden