Die Kleidersammelstelle in Worb ist offen. Gerne dürfen Sie uns die Kleidersäcke bringen. Für Informationen über die Öffnungszeiten aller anderen Sammelstellen kontaktieren Sie bitte direkt die entsprechende Sammelstelle.

  • Kartoffeln gegen den Hunger im Winter

    Rechtzeitig vor dem Wintereinbruch will die Christliche Ostmission in ihren Projektländern in Osteuropa 500 Tonnen Kartoffeln verteilen.

    Mehr
  • Menschenhandel ist grausam.

    Schweigen auch!

     

    Mehr
  • Lebensmittel für Menschen in Not

    Christliche Ostmission hilft in Osteuropa und Asien

    Mehr
  • Gratis erhältlich

    Bestellen Sie noch heute das Buch zum Projekt "Wir Kinder von Moldawien"

    Mehr
  • Moldawien

    Die Christliche Ostmission, moldawische Kirchen und Organisationen und Sie – vereint im Einsatz für 250’000 Kinder, die in grosser Armut oder ohne elterliche Fürsorge aufwachsen!

     

    Mehr

Wir schützen

vor Frauen- und Kinderhandel

Jedes Jahr werden weltweit über zweieinhalb Millionen Menschen Opfer des Menschenhandels. Die Christliche Ostmission kämpft auf verschiedenen Ebenen gegen dieses Verbrechen: Sie engagiert sich in der Prävention und hilft, Kinder und Frauen aus den Fängen von Menschenhändlern zu befreien.

Wir bauen auf

durch Bildung und Gewerbeförderung

Menschen ohne Arbeit leben in Armut. Gewerbe- und Landwirtschaftsförderung schafft Arbeitsplätze und hilft vielen, der Armut zu entkommen. Seit über 20 Jahren wird vielen Tausend Menschen geholfen, sich eine Existenz aufzubauen.

Wir helfen direkt

in Notsituationen und Katastrophen

In einigen Ländern der ehemaligen Sowjetunion lebt die Hälfte der Menschen unter der Armutsgrenze, oft in bitterster Armut. Die Christliche Ostmission kümmert sich um solche Menschen. Sie unterstützt sie mit Lebensmitteln, Kleidern und Medikamenten.

Jetzt spenden